„Unser Glaube in Zeiten von Weltwirtschafts-, Klima- und Flüchtlingskrise“

Bibelarbeit Lukas 18
mit Christine Müller, Leipzig
Samstag dem 12.August 2017, 10.30-11.45 Uhr
Ort: Aula (Neustrasse 10b, 06886 Lutherstadt Wittenberg)


Sub page banner
Home  > ZUKUNFT EINKAUFEN > > Projektstelle

Projektstelle

Kirchgemeinden - Lernorte für Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit 
  
in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens


Diesen Ausruf verstehe ich als meinen persönlichen Auftrag, dem ich mich als Inhaberin der an der Arbeitsstelle Eine Welt angegliederten Projektstelle „Kirchengemeinden – Lernorte für Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit“ widme. Als Ev. Theologin M.A. habe ich sowohl während meines Studiums als auch ehrenamtlich den Fokus auf die vielfaltigen Zusammenhänge in der Einen Welt gerichtet. Meinen Blick für ungerechte globale Strukturen und den Reichtum kultureller Vielfalt konnte ich hierbei innerhalb meiner sechsmonatigen Tätigkeit als Lehrerin in einer Sekundarschule im südlichen Hochland von Tansania schärfen. Darüber hinaus habe ich als Referentin des Oikocredit Förderkreises Nordost e.V., in dem ich auch als Vorstandmitglied tätig bin, im Aktionsladen Eine Welt Potsdam, als Gemeindegehilfin in der Kirchengemeinde Berlin Wannsee und in der ökumenischen Jugendarbeit des Internationalen EC-TeenCamps Sachsen Erfahrungen in der entwicklungspolitischen sowie kirchlichen Bildungsarbeit gesammelt. Dabei ist mir immer wieder wichtig geworden, Kirchliches Handeln mit der weltweiten Entwicklung zu verknüpfen, Christen als Sauerteig innerhalb der (Welt-) Gesellschaft sichtbar zu machen.