Home > ZUKUNFT EINKAUFEN

Kirchgemeinde mit Zukunft - Zukunft einkaufen...   

Die Kirchen in Deutschland kaufen jährlich für 60 Milliarden Euro ein. Damit haben sie nicht nur die Verantwortung, soziale und ökologische Kriterien der Beschaffung ihrer Produkte und Dienstleistungen zu berücksichtigen, sondern vielmehr noch die Chance die lokale Wirtschaft zu verändern, zukunftsfähig zu machen.

Dass das funktioniert und wie das funktioniert, will die Projektstelle "Kirchgemeinden - Lernorte für Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit" den Gemeinden in des sächsischen Landeskirche illustrieren und mit ihnen gemeinsam ausprobieren.

Anhand des ökumenischen Baschaffungskonzeptes "Zukunft einkaufen" www.zukunft-einkaufen.de können Kirchgemeinden erleben, was es heißt, nicht nur für die Gegenwart zu wirtschaften.
Zukunft Einkaufen Logo
                  
"Wie fair kauft meine Kirche?" - Schritt für Schritt zum öko-sozialen Einkauf 2015 - Eine Aktionszeitung der Christlichen Initiative Romero