ANGEBOTE, SERVICE > > News > 3. Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit

Der 3. Ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit von Bonn über Berlin nach Katowice (COP 24) findet vom 9. September bis 9. Dezember 2018 statt.

Besuchen werden wir die drei großen, deutschen Kohlereviere.
Wir fordern Bundesregierung und Bundestag auf, Deutschland zügig wieder auf einen ambitionierten und verbindlichen Klimaschutzkurs zu bringen.
Wir erwarten, dass die deutsche Regierung vor und während der 24. Weltklimakonferenz in Katowice alle Anstrengungen unternimmt, damit ein verbindliches Regelwerk zur Umsetzung des Pariser Vertrags vereinbart wird.

Neben politischer Aktion und spiritueller Pilgererfahrung verstehen wir den Ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit auch als Einladung an alle, durch eigenes Handeln zur Begrenzung der Klima-veränderung beizutragen.
Wir sind überzeugt, dass mit der gemeinsamen Anstrengung aller Menschen, die globale Erderwärmung begrenzt und eine gerechte Welt gestaltet werden kann.

Gehen Sie mit – als Pilgerinnen und Pilger oder als Unterstützer.

Mehr Informationen auf www.klimapilgern.de
Pressemeldung und Anmelde-Modalitäten hier
Anmeldung online hier

Veranstaltungen für Interessierte in Sachsen
- auch ohne Pilgerteilnahme - hier


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen

Veröffentlicht
18:13:33 07.05.2018